top of page

Scrum Master - die Praxisausbildung

Persönliche Begleitung für Deinen Praxis-Transfer

Termine

Projektlaufzeit

11.06.2024 – 12.07.2024

Scrum Master Werkzeuge in der Praxis

In der fünf­wö­chi­gen Scrum Master Praxis­aus­bil­dung in unse­ren Entwick­lungs­teams erwirbst Du die prak­ti­sche Erfah­rung, die Du brauchst, um die umzu­set­zen­den fach­li­chen Aufga­ben zu vermit­teln.

In unse­rem Praxis­trai­ning über drei Sprints erlebst Du, wie Anfor­de­run­gen beschrie­ben sein müssen, damit das Entwick­lungs­team das rich­tige Produkt entwi­ckelt. Erfah­rene Scrum Master beglei­ten Dich bei Deiner Aufgabe und geben Feed­back, damit Du zukünf­tig mit viel prak­ti­scher Erfah­rung diese Rolle besser ausfül­len kannst. Für die Teil­nahme soll­test du bereits Scrum-Kennt­nisse haben.

Unsere Praxisausbildung ist eine wirkungsvolle Methode, um individuelle Lern- und Entwicklungsprozesse zu fördern und zu gestalten. Wir unterstützen Dich dabei, den Praxistransfer in den Unternehmenskontext zu optimieren und die Rolle des Scrum Masters in Deinen Arbeitsalltag zu etablieren. 

Der Ablauf

​Jedes Jahr werden im IT-Bildungs­haus Entwick­lungs­teams von 3 bis 5 Perso­nen zusam­men­ge­stellt, die in ihrer Umschu­lung kurz vor dem Prak­ti­kum stehen. Sie haben dann den größ­ten Teil der theo­re­ti­schen Ausbil­dung hinter sich und wenden das Gelernte in einem mehr­wö­chi­gen Praxispro­jekt an. Jedes Team hat eine Soft­wa­re­lösung zu entwi­ckeln und dabei die agile Methode Scrum anzu­wen­den.

Echte Entwick­lungs­teams und fiktive Kunden
Die Kunden sind fiktiv, aber die Anfor­de­run­gen an die zu entwi­ckeln­den Soft­wa­re­lö­sun­gen sind echt. In unserem Praxis­trai­ning über drei Sprints wirst Du ein Team aus Soft­wa­re­ent­wick­ler:in­nen in der Rolle des Scrum Master  beglei­ten. Das Team hat die Aufgabe ein fikti­ves Kunden­pro­jekt zu entwi­ckeln und dabei jeweils MVPs abzu­lie­fern. Du wirst während des Praxis­trai­nings von einem erfah­re­nen Scrum Master und Coach beglei­tet und erhältst laufend Feed­back. Für die Teil­nahme soll­test Du bereits Scrum-Kennt­nisse haben.

Deine Aufgaben in der Scrum Master Praxisausbildung

Du wirst

  • Deinem Team die Grund­la­gen von Scrum beibrin­gen

  • mehrere Plan­nings, Refi­ne­ments, Reviews und Dailys mode­rie­ren

  • eigen­stän­dig Retro­spek­ti­ven durch­füh­ren

  • Dich um auftre­tende Konflikte in Ihrem Team kümmern

  • auf eine ziel­füh­rende Arbeits­or­ga­ni­sa­tion Deines­Teams (struk­tu­rier­tes Board, Abstim­mungs­pro­zesse, etc.) achten

Unsere Unterstützung für Dich - das Coaching

Du erhältst

  • eine drei­tä­gige Vorbe­rei­tung auf Deine Aufgabe mit Infos über den konkre­ten Projek­ta­blauf 

  • regel­mä­ßige Austauschrun­den mit den Scrum Mastern und Product Ownern der ande­ren Teams

  • jeden Tag die Möglich­keit sich mit einem erfah­re­nen Coaches auszu­t­au­schen und Feed­back zu erhal­ten

  • einen Arbeits­platz beim Team mit Anbin­dung an das Inter­net

  • die Möglich­keit Fehler im geschütz­ten Raum zu machen

  • konkrete Praxis in der Ausübung Ihrer Rolle als Scrum Master

  • ein Zerti­fi­kat über die Teil­nahme mit Beschrei­bung der Aufga­ben

Kosten und zeitlicher Aufwand

Du inves­tierst

  • 11.06.2024 – 13.06.2024 von 8:30 - 16:30 Uhr vorbe­rei­ten­der Work­shop

  • 17.06.-12.07.2024 vier Stun­den täglich (oder einzelne Tage in Voll­zeit) während der Projekt­lauf­zeit

  • Preis 1.500,00 € zzgl. MwSt.

Dein Nutzen

  • schaffe im 1:1 mit unseren Coaches Klarheit für Deine neue Rolle als Scrum Master:in

  • stärke Dein Mindset für Dich und Dein Team

  • Du Erfährst anwendungsorientiertes und praxisnahes Lernen

  • Du Gewinnst neue Perspektiven für den Praxistransfer

Stimmen von Teilnehmer:innen

 

Nach einem unse­rer frühe­ren Scrum Master Praxis­trai­nings haben wir Teil­neh­mende gefragt, was es ihnen gebracht hat und ihre Antwor­ten im Film fest­ge­hal­ten.

 

Klicke das Foto an, dann wirst Du zu Youtube weiter­­ge­lei­tet.

youtube Scrum Interview.png

Deine persönliche Beratung

Montags bis Freitags 09:00-15:00 Uhr

Staatliche Zulassung, Kompetenz-Netzwerk & Auszeichnungen:

bottom of page