top of page

Neue Fortbildung im Bereich IT- und Digitalisierung

Aktualisiert: 14. Mai

Assistent:in für Digitalisierung im Büromanagement

100% förderfähig, in Teilzeit und in Präsenz, in der Überseestadt in Bremen


Geförderte Weiterbildung

Das neue Büro 4.0 bietet viele Möglichkeiten, Prozesse im Büroalltag zu optimieren und somit reibungsloser zu gestalten. Das erfordert von allen Beteiligten die Bereitschaft, sich in das Thema der Digitalisierung einzuarbeiten und sich das entsprechende Knowhow anzueignen.

Im IT-Bildungs­­haus kannst Du Dich zur Assistent:in für Digitalisierung im Büromanagement weiterbilden - im Präsenz­un­ter­richt, persön­­lich und verstän­d­­lich. Die Weiterbildung dauert 10 Monate in Teilzeit und ist unter bestimmten Voraussetzungen zu 100% finanzierbar.


Berufsbild und Perspektiven

Die Anforderungen der Assistenz von heute entwickeln sich durch die virtuelle Arbeitswelt laufend weiter. Durch die Digitalisierung entstehen neue verantwortungsvolle Aufgaben und Formen der Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen und Vorgesetzten. Analoge und digitale Büroorganisation müssen sinnvoll miteinander verknüpft werden. Entgegen dem Trend zur Spezialisierung erwartet man von der Assistenz ein hohes Maß an Flexibilität, Lernbereitschaft und unternehmerischen Weitblick. Unternehmen erwarten von ihren Mitarbeiter:innen, dass sie sich den Anforderungen der Digitalisierung öffnen und digitale Kompetenzen erwerben, um den Herausforderungen der modernen Arbeitswelt gerecht zu werden. 

Als Assistent:in für Digitalisierung im Büromanagement unterstützt Du dabei, Prozesse und Projekte für Dich und Deine Kolleg:innen reibungsloser und effizienter zu gestalten, in dem Du anfallende Aufgaben sinnvoll mit digitalen Tools verknüpfst. Du bist Ansprechpartner:in wenn es um den Einsatz digitaler Werkzeuge geht, Tätigkeiten zeitsparend zu automatisieren sowie sinnvoll Plattformen oder Apps zu nutzen, um sich erfolgreich zu vernetzen, agil zu unterstützen und kollaborativ zusammen zu arbeiten.


Frauen und IT

Die Digitalisierung hält zahlreiche Chancen für deinen beruflichen Neustart bereit

Trotz der rasanten Entwicklung, trotz Fachkräftemangel und des steigenden Bedarfs an Mitarbeiter:innen mit IT-und Digitalisierungskompetenzen, sind Frauen in diesem Bereich nach wie vor stark unterrepräsentiert. Frauen sollten sich im technischen Umfeld fortbilden, um ihre Fähigkeiten ständig zu erweitern und auf dem neuesten Stand zu bleiben. Eine solide Ausbildung und eine kontinuierliche Weiterbildung sind die entscheidenden Komponenten für den beruflichen Erfolg.

 

Mit unserer am IT-Bildungshaus konzipierten Weiterbildung "Assistent:in für Digitalisierung im Büromanagement" möchten wir speziell Frauen dazu ermutigen, sich für eine Weiterbildung im Bereich IT- und Digitalisierungskompetenzen zu entscheiden.


Inhaltlicher Aufbau deiner Weiterbildung

Kompetenzen für den Büroalltag

  • kaufmännische Grundlagen für den Büroalltag

  • Personalmanagement

  • Arbeitsrecht

  • Controlling mit Kennzahlen

  • Projektmanagement für die Praxis

  • Einführung in die Digitalisierung

  • (Zusammen-)Arbeiten im digitalen Büro

Methoden- und Schlüsselkompetenzen

  • Kommunikation und Gesprächsführung

  • Sachverhalte interpretieren, multimedial aufbereiten und präsentieren

  • Konflikte im Büroalltag erkennen, verstehen und lösen

  • Fit für den Arbeitsmarkt - Bewerbungstraining und Marktanalyse

IT- und Digitalisierungskompetenzen

  • Einführung in die Informations- und Kommunikationstechnologie

  • Grundlagen IT-Netzwerktechnik

  • Überblick über Microsoft 365

  • Microsoft 365 - Anwendungen effektiv nutzen

  • Cloudbasierte Zusammenarbeit im Büro unter Microsoft 365

  • Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben via Power Automate

  • Microsoft Copilot - die Assistenzfunktion mit künstlicher Intelligenz


Weitere Informationen zu unserer neuen Fortbildung findet ihr hier: Assistenz für Digitalisierung im Büro | IT-Bildungshaus

4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


Deine persönliche Beratung

Montags bis Freitags 09:00-15:00 Uhr

Staatliche Zulassung, Kompetenz-Netzwerk & Auszeichnungen:

bottom of page